Montage Sonate B(olero) in Den Haag (NL)

Die Montage unserer Sandwichelemente von dem Projekt Sonate B(olero) Tower im Spuikwartier in Den Haag (NL) geht stetig voran!

Sandwichelemente aus Betonfertigteilen

In den letzten Wochen wurde mit der Montage der Sandwichelemente des Sonate B(olero) -Towers begonnen und die ersten Stockwerke des 84 Meter hohen Towers mit 188 Wohnungen (2, 3 und 4 Räumen) und 285 m² zu vermietende Gewerbefläche wurde sichtbar.

 

Erstes Sandwich-Fassadenelement für Bold aus der Produktion!

Am Anfang von Strijp-S in Eindhoven wird das Projekt BOLD von Jongen Bouwpartners BV realisiert. Der Auftragnehmer hat unsere Muttergesellschaft Westo Prefab Betonsystemen B.V. gebeten, die Betonfertigteile zu produzieren. Ein Teil der Produktion sind die Sandwich-Fassadenelemente, von denen das erste diese Woche aus der Produktion kam.

Das Gebäude enthält 177 Sandwich-Fassadenelemente mit einem Durchschnittsgewicht von ca. 15.000 kg / St. (exkl. Glas und Rahmen), die ca. 4.370 m² der Fassade ausfüllen. Neben diesen Fassadenelementen produziert Westo auch Säulen, T-Träger, Sandwichbalken, Wände, Einzelschalen- und Sandwichdachkanten.

 

Meilenstein! MorgenWonen baut das 2.000ste Haus zusammen.

Morgen wird das 2000 Haus von MorgenWonen im Neubauprojekt Hollandse Linde am Katenhorst in Ede aufgebaut.

 

Einzigartiger Prozess zur Herstellung von komfortablen und nachhaltigen Häusern.

Was 2014 mit dem Bau einer einzigartigen Fabrik zur Herstellung komfortabler und nachhaltiger Häuser begann, ist heute ein vollständig rationalisierter Prozess. 2017 wurde eine zweite Produktionslinie hinzugefügt und unsere Fabrik bietet einen kontinuierlichen Baufluss von 440 Häusern pro Jahr. Jetzt werden irgendwo in den Niederlanden täglich zwei neue Zero-on-the-Meter-Häuser (NOM) von MorgenWonen zusammengebaut.

 

3 Arten von Häusern

MorgenWonen startete 2014 mit einem Haustyp und hat heute im Sortiment drei verschiedene Haustypen, die auf unterschiedliche Weise variiert werden können.

 

Produktion erweitert

VolkerWessels wird in den kommenden Jahren erneut stark in Produktionsanlagen investieren. Die in diesem Jahr im Europark bei Coevorden eröffnete Fabrik mit einer Fläche von 10.000 Quadratmetern auf einem 25.000 Quadratmeter großen Gelände ist vollständig automatisiert und wird 2021 weiter ausgebaut. Dies schafft Raum für die Produktion eines sozialen Miethauses und eine weitere Automatisierung erhöht die Flexibilität innerhalb des Bausystems. Infolgedessen wird die Preisliste durch Optionen wie ein Flachdach, eine geräumige Erweiterung und ein zusätzliches Schlafzimmer auf dem Dachboden ergänzt. In den letzten 2 Jahren wurde viel an strukturellen Änderungen gearbeitet, um die Häuser für Deutschland und England in Serie zu produzieren. Dies war erfolgreich und die ersten Projekte in der Nähe von Leipzig und London werden in diesem Jahr realisiert.

Letzte Brückenteile auf der Waal-Brücke in Nijmegen (NL).

Gestern haben wir den letzten der 360 Brückenabschnitte für die Waal-Brücke in Nimwegen geliefert. Der letzte Brückenabschnitt wurde gegen Mitternacht vom Team Waalbrug errichtet.

Renovierung Betondeck (Betonplatte Puzzle)
Der Austausch des Betondecks war ein ziemlich präzises Rätsel und wurde termingerecht abgeschlossen. Jedes Mal, wenn wir über diese Brücke fahren, denken wir an den Aufwand, der für die Herstellung dieser Brückenteile aufgewendet wurde.

Wenn die anderen Arbeiten erfolgreich verlaufen, kann der Verkehr im Oktober 2020 unverzüglich über die beiden Fahrspuren wieder in die Stadt einfahren und die Stadt auch über die beiden Fahrspuren verlassen. Die Renovierung für das Team Waalbrug ist jedoch noch nicht abgeschlossen, da das Betondeck ausgetauscht wurde.

VolkerWessels Kombination
Die VolkerWessels-Kombination Team Waalbrug besteht aus KWS und VolkerRail. Neben BFL Bewehrungs- und Fertigteilewerk Laar GmbH (Westo Prefab Betonsystemen BV) sind folgende Partner beteiligt: ​​BKB Infra, Gebr. Van Kessel ST & P, Holland Scherm, Smits Neuchatel Infrastructure, Van Straten Geleiderail BV, Vialis und Wilchem ​​BV.


Bilder: Mark van Thiel vom Team Waalbrug.

Wochen der Ausbildung 2019

Bei den Wochen der Ausbildung öffnen Grafschafter Betriebe ihre Tore um interessierten jungen Menschen in der Berufsorientierung ihre Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten vor zu stellen.

In diesem Jahr finden die Wochen der Ausbildung vom 12.11. – 22.11.2019 statt. Nutzen Sie die Chance und besuchen Sie unser Unternehmen um uns besser kennen zu lernen.

Anmeldungen sind ab dem 02.09.2019 über das Grafschafter Portal für Ausbildungsstellen möglich.

 

Arbeitswelten in Nordhorn

Im letzten Jahr haben wir das erste Mal bei der Arbeitswelten in Nordhorn teilgenommen. Die Arbeitswelten ist die Grafschafter Messe für Ausbildung und Beruf und fand 2018 zum 6. Mal statt. Im Kultur- und Tourismuszentrum Alte Weberei in Nordhorn war am 06.09.2018 und 07.09.2018 von 09.00 – 13.00 Uhr jeweils ein Schülertag. Am 09.09.2018 öffnete die Messe von 11-17 Uhr für alle Interessierten. Haben Sie uns an unserem Stand besucht? Dann informieren Sie sich auf unserer Homepage über alle Tätigkeiten und erfahren Sie mehr über unser Unternehmen.